0

Tipps für effektvolle Fotos

Leinwand Wandbild

Professionelle Fotos gelingen nicht nur mit teurer Profiausstattung. Mit den richtigen Tipps gelingen auch Laien qualitativ hochwertige Fotos – mit kleinem Geld. In diesem Beitrag werde ich euch die wichtigsten Tipps für gute Fotos erklären und euch zeigen, worauf ihr bei euren Bildern achten solltet.

Tipp 1: Weg mit unnützen Nebenmotiven

Auf vielen Bildern (beispielsweise Naturaufnahmen) sieht man neben dem Hauptmotiv noch zahlreiche andere Blickfänge, welche vom eigentlichen Motiv ablenken. Im Mittelpunkt des Fotos steht das Hauptmotiv, also scheut euch nicht, das Bild damit auch voll auszufüllen oder das Motiv dominieren zu lassen.

Tipp 2: Motiv nach links oder rechts

Versetzt das Hauptmotiv nicht direkt in die Bildmitte, sondern davon ausgehend etwas weiter nach links oder rechts. Ansonsten wirkt das Foto trotz gutem Motiv, schnell trist und unspektakulär.

Tipp 3: Auf den Hintergrund achten

Damit das Motiv auf eurem perfekten Foto nicht zu störend und unruhig wirkt, solltet ihr darauf achten, den Hintergrund nicht mit überflüssigen Mustern oder Farben zu füllen. Oft reichen ein paar Schritte zur Seite, damit der Hintergrund ruhig und natürlich wirkt.

Tipp 3: Erzeugen sie Tiefe auf ihren Fotos

Versucht auf eurem Foto Gegenstände mit einzubauen, die auf dem Bild eine Sichtlinie darstellen. Wenn ihr beispielsweise den Himmel fotografiert, bringt einen kleinen Teil eines Baumes für den Vordergrund mit auf das Bild. Die dadurch resultierende Tiefe auf dem Bild verstärkt die Professionalität eures Fotos.

Wenn ihr ein perfektes Bild geschossen habt, stellt man sich anschließend natürlich die Frage, was man mit dem neu gewonnenen Motiv anstellt. Eine Möglichkeit, um das Bild anschließend richtig in Szene zu setzen, ist es für wenig Geld auf eine Leinwand drucken zu lassen. Sehr schön sind z.B. schlichte Naturbilder, von Landschaften oder Wasser. Ideen dafür findet ihr bei professionellen Anbietern wie Wandbildergala. Im Internet gibt es viele seriöse Anbieter, die anbieten, das Bild auf verschieden große Leinwände zu drucken. Bevor ihr das Leinwandbild jedoch bestellt, solltet ihr euch jedoch Gedanken machen, wo das Bild anschließend hängen soll. An einer Wand mit viel Lichteinfall empfiehlt sich ein Mattdruck des Bildes, da ein glänzendes Foto das einfallende Licht reflektiert und somit eine Spiegelung auf dem Bild entsteht.

Den Möglichkeiten für eure Bilder sind keine Grenzen gesetzt. Für die Wahl des Motives hilft es, sich im Internet Inspirationen zu holen oder sich bei einem Spaziergang von der Natur inspirieren zu lassen. Egal was ihr fotografieren wollt. Mit den richtigen Tipps gelingt euch im Handumdrehen ein Foto mit professioneller Qualität.


Leave a comment