0

Dynamische Fotos – Langzeitbelichtungen

Wer glaubt dass man Bewegung nur in Filme darstellen kann, hat merklich keine Ahnung von Fotografie. Bewegungen auf starren 2-dimensionalen Bildern einzufangen, ist für mich eine der faszinierendsten Disziplinen innerhalb der Fotografie. Wie Langzeitbelichtungen funktionieren, will ich für Laien und Anfänger gern näher erklären. Zumindest kann ich es so beschreiben, wie ich es immer mache:

Das Objektiv ist im Grunde nicht ausschlaggebend, bzw. kann man es mit jedem Objektiv versuchen. Ich nehme vorzugsweise Normal- bis Weitwinkel-Objektive. Für eine schöne räumliche Wirkung, z.B. auf dem Rummelplatz, ist ein weitwinkliges Objektiv besser. So werden Dimensionen schöner dargestellt.

Wichtig ist dann natürlich der Lichteinfluss. Langzeitbelichtungen gehen nur bei Nacht bzw. Dunkelheit. Bei zu viel Licht, z.B. Tageslicht oder beleuchteten Innenräumen würden die Fotos immer überbelichtet werden.

Bei diesem Bild hat die Scharfstellung nicht optimal funktioniert, der Feuerartist ist jedoch kunstvoll in eine Lichtwolke verwandelt worden. Aufgenommen ist es mit der EOS 60D und diesem Objektiv.

Um ein schönes Bildergebnis ohne grobe Körnung zu bekommen, stelle ich die ISO-Zahl möglichst klein. Ich nehme ISO 100 bis 200. Dann fokusiere ich per Autofokus, soweit das möglich ist, und wähle eine große Blendenzahl, weil ich wenig Lichteinfluss haben möchte. So kann ich die Belichtungszeit dann so lange wie möglich einstellen, wenn es darum geht, Bewegung einzufangen. AM Ende ist das Zusammenspiel von Blende und Belichtungszeit Übungssache und hängt von der Situation ab. Daher lassen sich keine exakten Zahlen empfehlen. Wer den Mechanismus allerdings verstanden hat, wird aus dem Spielen nicht mehr heraus kommen. Es macht einfach zu viel Spaß. Bei Fotocollagen verwende ich große Bilder von Langzeitbelichtungen gern als Hintergrund, weil sich andere Bilder auf den dunklen Fotos gut abheben.  Außerdem ergeben die dynamischen Fotos interessante und dekorative Bilderreihen.6


Leave a comment