0

Digitalfotos – eine Welt voller Möglichkeiten


Heutzutage hat jeder zweite Deutsche eine Digitalkamera – Mobiltelefone nicht einkalkuliert.. Jedoch bekommt man nur die wenigsten Fotos mehr als zwei bis drei mal mal zu sehen, dann verschwinden sie in den unergründlichen Weiten der Festplatten und Speicherkarten.

Doch ist es durchaus zweckmäßig, Digitalfotos online zur Entwicklung zu geben. Manche Fotolabors bieten sogar kostenfreie Fotoabzüge für neue Kunden an. Bei diesen Angebotsaktionen spart man die ganzen Ausgaben für die Fotoentwicklung und muss meistens ausschließlich für die Versandpauschale aufkommen.

Die Fotobestellung über’s Web funktioniert im Regelfall weitaus zügiger als im Ladenlokal in der Stadt, besonders wenn man auch noch die Fahrtzeit hinzurechnet. Auch die Internetportale sind mittlerweile sehr leicht bedienbar gestaltet, so dass sich auch ungeübte User bequem zurechtfinden.

Anders als in einem Foto-Ladengeschäft in der City oder der Drogerie um die Ecke bieten die Fotolabors im Internet in der Regel offensichtlich erschwinglichere Angebote, nicht nur für die Entwicklung von Fotos sondern auch für Poster, Leinwandbilder, Fotobücher, Fotokalender. Oder auch für besondere Fotogeschenke wie z.Bsp. Bettzeug mit eigenen Fotografien sowie T-Shirts mit eigenem Bild, Fotokissen, Fototapeten, Fotopuzzles, Fotocollagen und Vorhänge mit Foto, Fototassen sowie Fotomousepads.

Sofern die Kolorierungen auf den Fotografien zu öde oder Details unscharf geworden sind, haben einige Labors nützliche Filter in petto, um die Fotografien maschinell nachbessern zu lassen. Diese Optionen bieten nicht selten sehr ansehnliche Ergebnisse und schaffen aus langweiligen Familienfotos im Nu bezaubernd leuchtende Bilder.

Für den Fall, dass Sie nach einem Überblick Ausschau halten, wo man ihre Fotos am günstigsten entwickelt, sollten Sie auf Foto-Preisvergleichen suchen. Auf derartigen Seiten haben Sie die Möglichkeit, die Kosten für Ihr Wunschformat wie etwa 20×15 bei den beliebtesten Labors an Ort und Stelle gegenüberzustellen, ohne gleich die Webseiten der Anbieters absuchen zu müssen. Aus Fotos kann man heute ja unendlich viele kreative Sachen günstig fertigen lassen. Z.B. ein personalisiertes Fotopuzzle oder eine richtige Leinwand, beinah als wäre das Foto darauf gemalt worden.

Denn obwohl im ersten Moment marginal erscheint, ob ein Bild nun 4 oder 12 Cent kostet,
macht es in der Masse doch einee große Differenz, „Auch Kleinvieh macht Mist“. Auch die Versandkosten schlagen bei jedem Hersteller unterschiedlich zu Buche,
deswegen lohnt ein Blick in einen aktuellen Anbietervergleich um so eher.


Leave a comment